Über mich

in Berlin geboren, mit österreichischen Wurzeln  1985-1991  Studium Literatur, Romanistik (Magister Artium an der Freien Universität Berlin),  Europäische Ethnologie an der Humboldt Universität Berlin  1995-2001  Studium Malerei in Paris und Berlin (HdK Hochschule der Künste, heute UdK)  2003  Gründung Gruppe Schwarzmalerei mit Barbara Czarnojahn und Peter Schlangenbader  ab 2006  Atelier in Berlin-Wilmersdorf, Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin.

Seit 1987  Studienreisen und Residenzen insbesondere im Schwarzwald, in Ungarn, Frankreich, Mexiko, Österreich und in der Schweiz.

Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland. 

Werke in öffentlichen und privaten Sammlungen im In- und Ausland.

Preise und Stipendien (Auswahl)

2019 Artist in Residence im Unteren Maltator, Künstlerstadt Gmünd (A) 2017 Artist in Residence im Baudenkmal Heidehus Bellwald (CH), 2015 Artist in Residence in der Altstadtgalerie Gmünd (A) 2014 Artist in Residence des Kanton Wallis (CH) im Kirchenstadel in Bellwald 2012 Internationales Gastatelier im Maltator, Künstlerstadt Gmünd (A) 2008 Preisträgerin des Benninghaus-Kunstpreises für Malerei, Verein Berliner Künstler, Berlin.

Mitwirkende bei

Berufsverband Bildender Künstler (BBK berlin) / Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V. (KHP) / Europäische Frauenakademie der Kunst und Wissenschaften (EFAK)